Absage der FrankenMEXX 2020#2

Liebe Besucher der FrankenMEXX,

sicherlich ahnt Ihr bereits, was jetzt kommt. Wer die Presse verfolgt hat, weiß, dass vorerst bis September größere Veranstaltungen untersagt sind. Aus diesem Grund muss die FrankenMEXX 2020#2 am 18. Juli 2020 leider auch entfallen.

Wir sind darüber genauso traurig wie Ihr, denn unser Team hat sich schon viel ausgedacht und vorbereitet. Doch wir sind optimistisch und wissen, dass auch wieder andere Zeiten kommen werden. Und bis dahin halten wir durch und sorgen dafür, dass sich dieses Virus nicht unnötig weiter ausbreitet.

Daher unser Appell an Euch:

  • 😷 Tragt eine Mund-Nasen-Bedeckung in der Öffentlichkeit
  • ↔ Haltet Euch an die Abstandsregeln
  • 🙌 Wascht Euch die Hände
  • ☝ Beschränkt Kontakte zu Personen außerhalb eures Haushalts auf ein Minimum

Denn wenn wir alle an einem Strang ziehen und uns an diese Regeln halten, können die bisherigen Einschränkungen weiter und früher gelockert werden.

Bitte habt Verständnis, dass wir Euch zur FrankenMEXX im Dezember noch keine näheren Infos geben können. Warum das so ist, könnt Ihr in folgenden vergangenen Beiträgen nachlesen:

Vielen Dank für Euer Verständnis und Eure Treue.
Euer FrankenMEXX-Team

Wer bereits ein Ticket gekauft hat, wird separat von uns per E-Mail kontaktiert. 

In dieser e-Mail teilen wir Euch dann mit, welche Möglichkeiten es nun gibt. Bitte habt hierfür etwas Geduld und bitte seht von vorzeitigen Anfragen ab. Wir vergessen Euch natürlich nicht.

Die Anmeldungen sind vorerst gestoppt und bisherige Anmeldungen werden gelöscht. Sobald die nächste Veranstaltung feststeht, werden neue Anmeldungsmöglichkeiten freigeschaltet.

Nach oben