Cosplay-Contest

Ihr habt das tollste Cosplay, möchtet es allen präsentieren und Euch mit anderen messen? 

Zeigt Euer Outfit, erzählt, warum Ihr Euch gerade für dieses entschieden habt. 
Wie ist Euer Cosplay-Kostüm entstanden? Welche Techniken habt Ihr verwendet?

Lasst uns und das Publikum an Eurer Begeisterung teilhaben, begeistert auch die Jury und holt Euch den ersten Platz!

Meldet Euch jetzt an!

Häufige Fragen zum Cosplay-Contest

Die Jury bewertet dein Cosplay in einem separaten Raum, um sich dein Cosplay ausgiebig und in Ruhe anzusehen. Die Jury kann dabei auch Fragen zu deinem Cosplay stellen.

Im zweiten Teil des Contest, kannst du dein Cosplay auf der Bühne präsentieren. Hierbei hast du zwei Möglichkeiten:

  • Performance
    Dies kann ein Tanz, Gesang, Showkampf, Monolog etc. sein.
  • Cosplay-Walk
    Ein simpler Catwalk, um das Cosplay von allen Seiten zu zeigen.

 

Die Jury vergibt am Ende einen Preis für das beste Cosplay und einen Zusatzpreis für die beste Bühnenperformance.

Die Bewertung erfolgt durch eine fachkundige Jury, die aus Cosplayern mit langjähriger Erfahrung besteht.

Die Jury achtet dabei vor Allem auf folgende Aspekte:

  • Authentizität
  • Kreativität
  • Handwerk
  • Verarbeitungsqualität
  • Einzigartigkeit
  • Eigenleistung bei der Herstellung
  • Styling (Wig & Make-up)

 

Die Jury vergibt zudem einen Zusatzpreis für die beste Bühnenperformance.

Grundsätzlich jede, sofern es sich nicht um verbotene (indizierte) Musikstücke handelt. Du solltest aber darauf achten, dass das Musikstück in ausreichend guter Qualität vorliegt. Die Ohren deiner Zuschauer werden es Dir danken.

Sofern du singen möchtest, bietet es sich an, die Instrumentalversion (oder Karaoke-Version) deines Songs einzureichen. Das „übersingen“ des Originalgesangs sorgt nur dafür, dass dein Gesang und somit dein Talent nicht ausreichend bewertet werden kann.

ACHTUNG! Dein Musikstück muss eine Audiodatei wie z.B. .mp3 oder .wav sein. Andere Dateiformate werden nicht akzeptiert!
Es ist nicht möglich, ein YouTube-Video oder ähnliches anzuhängen.

Eine nachträgliche Änderung der eingereichten Musik oder eine nachträgliche Einreichung sind dringend zu vermeiden und nur in bestimmten, triftigen Gründen möglich.

Wenn du dich noch nicht endgültig entschieden hast, warte bitte mit deiner Anmeldung, bis du dir mit allen Aspekten deines Auftritts sicher bist.

Eine Proforma-Anmeldung wäre denen gegenüber unfair, die sich bereits im Vorfeld ausreichend Gedanken zu ihrer Teilnahme gemacht haben. Zudem erhöht dies unseren Verwaltungsaufwand und die Gefahr der Verwechslung von Musikstücken.

Nein.

Natürlich ist es von Vorteil, wenn du an deinem Cosplay möglichst viel selbst gemacht hast.

Wenn dein Cosplay (oder Teile davon) gekauft sind, kommt es vor Allem darauf an, was du daraus gemacht hast und wie viel Eigenleistung du hineingesteckt hast und wie du das Cosplay präsentierst.

Der Wettbewerb ist nur für Einzelpersonen ausgelegt. Anmeldungen für Gruppen oder Paare sind daher leider nicht zulässig.

Ein Vorlagenbild ist nicht verpflichtend. Es erleichtert der Jury jedoch die Bewertung erheblich.

Wenn du kein Vorlagenbild hochladen kannst, ist es auch möglich, eine Vorlage vor Ort mitzubringen. z.B. ausgedruckt oder auf einem Smartphone / Tablet.

Uns ist sehr wichtig, dass ihr alle pünktlich bei eurem Auftritt seid. Mit eurer Handynummer können wir euch notfalls erreichen, wenn ihr nicht rechtzeitig anwesend seid.

Ja, aber nur, sofern noch Plätze im Wettbewerb frei sind.

Bitte beachte, dass bei einer Anmeldung vor Ort, keine Bühnenperformance möglich ist, da es nicht möglich ist, vor Ort Musik einzureichen.

Ja, auch als Teilnehmer benötigst Du ein reguläres Ticket für die Veranstaltung. Du solltest daher Dein Ticket am besten im Vorverkauf buchen.

Bitte sei als Wettbewerbsteilnehmer rechtzeitig vor Ort und melde Dich umgehend bei der Anmeldung als anwesend. Solltest Du ein Waffenimitat dabei haben, gib dieses zuvor beim Waffencheck ab. Für den Wettbewerb bekommst Du es wieder ausgehändigt.

Als Wettbewerbsteilnehmer darfst Du die Warteschlange überspringen, damit Du pünktlich bei Deinem Auftritt bist.

Bitte beachte auch die allgemeinen FAQ.

Anmeldung

Tage
Sunden
Minuten
Sekunden

Anmeldefrist: 05.07.2024 um 20 Uhr
Danach nur noch vor Ort, sofern noch Plätze frei.
Zeit bis zum Anmeldeschluss:

Tage
Stunden
Minuten
Noch freie Plätze: 0
Wenn du deinen Instagram-Account angibst, erlaubst du uns, diesen auf unseren Social-Media-Kanälen zu verlinken.

Musik nur bei Bühnenperformance. Bitte achte auf eine möglichst gute Audioqualität. Wir behalten uns vor, Dateien mit zu geringer Qualität abzulehnen.

ACHTUNG: Dein Musikstück muss eine Audiodatei im Format .mp3 oder .wav sein. Andere Dateiformate werden nicht akzeptiert!
Es ist nicht möglich, ein YouTube-Video oder ähnliches anzuhängen.

Nachgereichtes Audio oder einen nachträglichen Austausch können wir aus organisatorischen Gründen nicht mehr akzeptieren.

Warteliste

Lass dich benachrichtigen, wenn die Anmeldung wieder möglich ist.

Name:

Email:

Teilnahmebedingungen

  1. Teilnahme und Anmeldung
    1. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die mindestens 14 Jahre alt sind und im Besitz einer gültigen Eintrittskarte zur Veranstaltung.
    2. Zur Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Entweder online oder direkt vor Ort bei der Anmeldung. Die Teilnahme ist abhängig von den verfügbaren freien Plätzen im Wettbewerb. Es ist möglich, dass alle Plätze bereits VOR Veranstaltungsbeginn durch Online-Anmeldungen ausgebucht sind. 
    3. Teilnehmer haben sich bei Ankunft unverzüglich bei der Info/Anmeldung als anwesend zu melden. Erfolgt keine rechtzeitige Anwesenheits-Meldung bei der Anmeldung vor Ort, wird der Teilnahmeplatz aberkannt.
    4. Angemeldete Teilnehmer dürfen die Warteschlange am Einlass überspringen und sich direkt bei der Info/Anmeldung melden.
    5. Wir behalten uns vor, Teilnehmer dauerhaft vom Wettbewerb auszuschließen, wenn Anmeldungen mehrfach nicht wahrgenommen wurden.
    6. Zur Teilnahme sind nur Einzelpersonen zugelassen. Paare oder Gruppen können aus organisatorischen Gründen an diesem Wettbewerb nicht teilnehmen.
    7. Teilnehmer erhalten bei der Anmeldung einen Zugangsausweis für den Backstage-Bereich. Dieser ist unbeschädigt wieder zurückzugeben.
  2. Cosplay
    1. Zugelassen sind alle Cosplays ohne Einschränkungen des Franchises. Es gelten dennoch die Cosplay-Regeln der Veranstaltung. Der Veranstalter behält sich vor, einzelne Cosplays abzulehnen, wenn diese für einen Bühnenauftritt unpassend erscheinen.
      (z.B. Militär, zu freizügig oder jugendgefährdend/verstörend)
    2. Eigenkreationen ohne kommerzielle Vorlage sind ebenfalls zugelassen.
    3. Gekaufte Cosplays sind zugelassen, sofern diese eine Eigenleistung von mindestens 50% durch Erweiterung oder Modifikation aufweisen.
  3. Ablauf des Wettbewerbs
    1. Die Bewertung findet durch eine vom Veranstalter bestimmte Jury statt.
    2. Es findet eine Vorab-Bewertung ohne Publikum durch die Jury statt. Dabei wird ausschließlich das Cosplay selbst bewertet. Ausschlaggebend sind die Detailtreue, die kreative Umsetzung und die handwerkliche Eigenleistung.
    3. Im zweiten Teil erfolgt eine Präsentation des Cosplays auf der Bühne vor Publikum, wahlweise mit einem Walk oder einer Bühnenperformance.
    4. Sofern bei der Anmeldung kein Vorlagenfoto eingereicht wurde, sollte eine Vorlage auf Papier oder auf dem Smartphone mitgebracht werden. Das erleichtert es der Jury, eine faire Bewertung abzugeben.
      Ein Vorlagenfoto ist nicht verpflichtend, jedoch von Vorteil.
  4. Auftritt
    1. Es ist zwischen einem Walk und einer Bühnenperformance zu unterscheiden. 
    2. Bei einem Walk findet lediglich ein Walk bzw. ein Posing auf der Bühne statt. Dieser dauert in der Regel etwa 20 – 30 Sekunden und findet zu generischer Laufstegmusik statt, welche vom Veranstalter gewählt wird.
      Eingereichte Musik wird bei Walk-Anmeldungen ignoriert.
    3. Bei einer Bühnenperformance findet eine zuvor einstudierte Performance statt. z.B. Monolog, Schauspiel, Tanz, Gesang, etc.
    4. Die Auftrittszeit darf eine maximale Dauer von 1 Minute und 30 Sekunden nicht überschreiten. Längere Musikstücke werden ggf. gekürzt.
    5. Tiere sind auf der Bühne verboten.
    6. Das Verschmutzen der Bühne ist verboten. (Glitter, Konfetti, Wasser, etc.)
    7. Das Werfen von Gegenständen von der Bühne ist verboten.
    8. Musik/Audio ist optional, muss aber zwingend bei der Anmeldung eingereicht werden, falls benötigt. Ein nachträglicher Austausch oder eine Nachreichung ist nicht möglich.
      Der Veranstalter behält sich vor, das Audio abzulehnen, wenn die Datei beschädigt ist, die Qualität unzureichend ist oder der Inhalt unangemessen ist.
    9. Das Audio wird auf ein Zeichen der teilnehmenden Person gestartet. Dieses Zeichen muss klar und eindeutig erkennbar sein.
    10. Alle Auftritte müssen so gestaltet sein, dass sie für ein minderjähriges Publikum geeignet sind. Dementsprechend sind sexuelle Andeutungen oder Striptease auf der Bühne verboten. Das Ablegen von Kleidungsstücken ist nur erlaubt, wenn die Person darunter noch ausreichend bekleidet ist.
      Wir behalten uns bei Missachtung vor, den Auftritt sofort abzubrechen, wenn dieser entsprechende Grenzen erreicht oder zu erreichen droht. Die Jury entscheidet über eine mögliche Disqualifikation im Einzelfall.
  5. Waffen und Props
    1. Mitgeführte Waffen/Props müssen den derzeit gültigen Waffenregeln entsprechen und gegebenenfalls beim Waffencheck abgegeben werden.
      Wird die Waffe für den Wettbewerb gebraucht, ist dies beim Waffencheck und der Anmeldung anzugeben.
    2. Die Waffe/Prop wird ausnahmslos von Mitarbeitern der FrankenMEXX zum Jury-Raum und zur Bühne, sowie danach zurück zum Waffencheck gebracht. Hiervon gibt es keine Ausnahmen.
    3. Requisiten wie z.B. Stühle oder Tische sind in Ausnahmefällen, aber nur nach vorheriger Rücksprache möglich.
    4. Eigene Requisiten und Kulissen können mitgebracht werden, sofern diese mit den Waffenregeln konform sind und von einer einzelnen Person getragen und aufgebaut werden können. Bitte beachte die sehr begrenzte Aufbauzeit von max. 1 Minute.
  6. Bewertung
    1. Es erfolgt eine Bewertung des Cosplays, resultierend in Platzierungen 1, 2 und 3.
      Die Jury vergibt zudem einen zusätzlichen Preis für die Bühnenperformance.
    2. Die Bewertung und Einschätzung der Jury ist zu akzeptieren.
    3. Personen, die den Wettbewerb bereits bei einer vorherigen FrankenMEXX – Veranstaltung gewonnen haben, dürfen mit demselben Cosplay nicht erneut antreten.
  7. Allgemeines
    1. Die Jury, Helfende und andere Teilnehmende sind mit Respekt zu behandeln. Zuwiderhandlungen können zur Disqualifikation führen. Den Anweisungen der Helfenden und des Hallenpersonals sind Folge zu leisten.
    2. Mit der Teilnahme erteilt der/die Teilnehmer:in automatisch die Erlaubnis, während des Auftritts fotografiert zu werden und dass diese Fotos von der FrankenMEXX im Internet und in sozialen Medien veröffentlicht werden dürfen.

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt. Daher gelten die Datenschutzrichtlinien und AGB von Google.

Hinweis zur Anmeldung

Bevor du dich zu einem Wettbewerb anmeldest, beachte bitte folgende Punkte:

  • Hast du dich bereits ausreichend vorbereitet?
    • Cosplay fertig
    • Auftritt fertig
    • Musik fertig
  • Besitzt du ein Ticket zur Veranstaltung?
  • Bist du bereit und in der Lage auf einer Bühne vor Publikum aufzutreten?

Bitte melde dich erst an, wenn du zu allen Punkten ja sagen kannst, damit jeder eine faire Chance zur Teilnahme hat.