Marktplatz-AGB

Veranstalter
Animexx e.V. – FrankenMEXX
Brunhamstr. 19
81249 München

Veranstaltungsinfos
ca. 1100 Besucher (Meistersingerhalle)
ca. 400 Besucher (Quibble)
Regionales Anime-/Mangatreffen
Eintrittspreis siehe frankenmexx.de/tickets

Stand: 06.10.2022

Ansprechpartnerin
Lena Hausen
[email protected]

Anfahrt mit dem Auto:
Meistersingerhalle (kleiner Saal)
Münchener Str. 21
90478 Nürnberg

Parken:
200 Parkplätze vor dem Gebäude (4€ pro Tag)

Anreise mit Bus und Bahn:
Mit der Bahn nach Nürnberg Hbf
Mit dem Bus oder Tram zur Meistersingerhalle

Bewerbung/Anmeldung/Tischvergabe

Die Bewerbung erfolgt über das entsprechende Bewerbungsformular (siehe Website). Erfolgt die Zusage durch den Veranstalter, wird das Bestätigungsformular per Mail zugesandt.
Die Anmeldung ist erst gültig, wenn dieses unterschrieben per Post oder Mail beim Veranstalter eingegangen ist. Falls Sie sich einen Stand mit einem anderen Händler, Aussteller oder Künstler teilen wollen, ist dies privat abzuklären und entsprechend bei der Bewerbung zu vermerken. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, eine Bewerbung auch ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
Bei der Vergabe der Stände spielt der Zeitpunkt der Bewerbung keine Rolle, solange die jeweilige Bewerbungsfrist eingehalten wurde. Dabei achtet der Veranstalter in erster Linie darauf, ein möglichst breites und abwechslungsreiches Angebot zu präsentieren.
Der Veranstalter bittet um Verständnis, dass die Stände nicht bei jedem Termin an dieselben Bewerber vergeben werden können. Wird eine Bewerbung abgelehnt, hat dies keine Auswirkungen auf die Vergabe bei der nächsten Veranstaltung.

Auf- und Abbau

Der Aufbau im Foyer findet ab 09:00 Uhr statt und muss bis spätestens zur Eröffnung der Veranstaltung um 12:00 Uhr abgeschlossen sein. Der Beginn des Abbaus ist um 19:00 Uhr. Ein Abbau während der Öffnungszeiten ist nur in Ausnahmefällen und nach Rücksprache mit den Organisatoren möglich.
Stände dürfen während den allgemeinen Öffnungszeiten nicht unbeaufsichtigt gelassen werden.

Parken, Be- und Entladen

Vor dem Veranstaltungsgelände stehen öffentliche Parkplätze zur Verfügung. Die Nutzungsgebühr pro Tag beläuft sich auf 4,00 € und sind am dortigen Parkscheinautomat zu entrichten.

Angebotene Produkte

Alle angebotenen Produktkategorien sind bei der Anmeldung anzugeben. Der Veranstalter hat das Recht die Standbetreuer aufzufordern, unangemessene, gefälschte oder unangemeldete Produkte aus dem Verkauf zu entfernen.
Wird dies unterlassen, muss der betreffende Stand die Veranstaltung verlassen. Der Verkauf von scharfen Waffen und offenen Lebensmitteln, sowie der Verkauf von maschinell erstellten Fanart ist nicht erlaubt.
Ware, welche über das Jugendschutzgesetz hinausgeht, muss zensiert werden. Beim Verkauf der Ü16/Ü18 Ware muss sich der Verkäufer einen Altersnachweis zeigen lassen.
Alle angebotenen Produkte müssen nach deutschem Recht nachgewiesen legal sein (Lizenzen müssen mitgebracht werden).

Marktplatzstände

Sitzgelegenheiten werden vom Veranstalter gestellt. Tische der Größe 1,40 x 0,75 Meter stehen zur Verfügung. Bitte geben Sie bei der Anmeldung die gewünschte Anzahl der Tische an.

Standhelfer

Pro gebuchten Stand ist eine begrenzte Anzahl an zusätzlichen Standhelfern zugelassen (pro gebuchten Tisch ein Helfer; maximal jedoch drei). Diese erhalten zusammen mit dem jeweiligen Standbetreuer freien Eintritt zur Veranstaltung.
Für alle angemeldeten Personen werden Eintrittsbändchen vom Veranstalter ausgegeben. Diese sind während der Veranstaltung gut sichtbar zu tragen.

GEMA

Der Einsatz GEMA-pflichtigen Medien ist beim Veranstalter anzumelden und muss von diesem genehmigt werden.

Müllmanagement

Entsorgung von Müll ist auf der Veranstaltung nicht möglich. Bei Hinterlassen eines verschmutzten Händlerbereichs werden 50,00 € vom Veranstalter nachberechnet.

Strom

Steckdosen stehen nach Absprache zur Verfügung. Aufgrund der niedrigen Anzahl an Steckdosen werden diese nur mit angemessenem Grund zugeteilt. Ein Entgelt ist für eine Nutzung nicht nötig. Steckdosen außerhalb des Händlerbereichs dürfen nicht ohne Genehmigung des Veranstalters verwendet werden. Falls Steckdosen gewünscht sind, ist dies bei der Anmeldung in den Bemerkungen mit Grund anzugeben.

Rücktritt von der Teilnahme

Ein Zurückziehen der Teilnahme hat schriftlich zu erfolgen und ist bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn gebührenfrei möglich.
Wird diese Frist nicht eingehalten, berechnet der Veranstalter eine Aufwandsentschädigung von 50% der ursprünglichen Standgebühr.
Bleibt der Händler unentschuldigt der Veranstaltung fern, werden 120% der ursprünglichen Standgebühr berechnet.
Tritt ein Stand während der Veranstaltung von der Teilnahme zurück, wird die volle Gebühr berechnet.

Standgebühr

Die Standgebühr richtet sich nach der genutzten Standfläche. Sollten vom untenstehenden Angebot Abweichungen gewünscht werden, wenden Sie sich an die Händlerbetreuung des Veranstalters.
Die Gebühren sind auf der Veranstaltung an den oben genannten Ansprechpartner zu entrichten. Alternativ ist im Vorfeld auch eine Überweisung auf das Konto des Veranstalters möglich.

Preisübersicht

  • pro Händlermeter: 35,00 € inkl. Tische
  • pro Künstlertisch: 30,00 €
  • pro Ausstellertisch: 25,00 €
  • Nicht fristgerechter Rücktritt (weniger als 14 Tage vor der Veranstaltung) von der Teilnahme: 50% der ursprünglichen Standgebühr
  • Nicht abgemeldetes Fernbleiben von der Veranstaltung: 120% der ursprünglichen Standgebühr
  • Hinterlassen eines verschmutzten Standbereichs: 50,00 €

Veröffentlichung

Der Veranstalter gibt die teilnehmenden Marktplatzstände auf seiner Homepage bekannt. Mit der Anmeldung zu der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden.
Für aktuelle Termine siehe:frankenmexx.de

Fragen und Kontakt

Für Fragen und Rücksprache wenden Sie sich bitte unter obiger Mailadresse an die Händlerbetreuung.

Nach oben